Tagesaktuelle Infos zu den Öffnungszeiten

Hotline: 02947-3866

Die Saison im Waldfreibad Anröchte endet am Sonntag, 10. September 2017.

Wir bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern. Zum Saisonabschluss laden wir alle bei freiem Eintritt ins Waldfreibad ein.
Unser Kioskbetreiber bietet Kaffee und Waffeln an. Kommen Sie vorbei!


Fitness-Abend 25.08.2017

Wir laden ein:

Wellnessabend im Juli

Der Wellnessabend gestern war mit Moonlightschwimmen und Massagen sowie Qigong und der Feuershow ein voller Erfolg 👍 Zahlreiche Besucher, gutes Wetter und viele fleißige Hände vom Förderverein sowie das Team vom Gesundheitszentrum Möllenhoff haben für eine entspannte und angenehme Atmosphäre gesorgt. Am 25.8. gibt’s die nächste Aktion beim nächtlichen Schwimmen 😉

Wellnessabend 07. Juli 2017


Am nächsten Freitag, den 7.7., lädt der Förderverein des Waldfreibad Anröchte ab 20 Uhr zum Moonlightschwimmen ein. Bei Kerzenschein und hoffentlich sanftem Mondschein ist das Schwimmen bis Mitternacht ein besonderes Erlebnis. An diesem Wellnessabend können durch entspannende Massagen im Ruheraum, für die man sich bereits im Vorfeld im Freibad eintragen kann, und energetische Qigong-Übungen auf der Liegewiese Körper und Seele zur Ruhe kommen. Zudem bieten zwei Künstler eine Feuer-Show, die eine besonderer Atmosphäre zwischen den Elementen Feuer und Wasser schafft. Das Programm ist kostenlos und es gelten nur die normalen Eintrittspreise. Natürlich ist eine Spende für den Förderverein immer herzlich willkommen.

24h Schwimmen 2017 – Die Ergebnisse

Dank den vielen Teilnehmern und dem super Wetter war das 24h Schwimmen in diesem Jahr ein voller Erfolg.
Insgesammt nahmen über 400 Schwimmerinnen und Schwimmer am Wettbewerb teil und schwammen zusammen über 1100km! Auch die Möglichkeit auf der Liegewiese zu Zelten wurde vor allem von jungem Publikum sehr gut angenommen.

Die Siegerehrung erfolgt am Mittwoch 21.06.2017 um 18 Uhr im Waldfreibad.

Hier nun die Ergebnisse:
24hSchwimmen2017-Ergebnisse

Auflistung aller Schwimmer

24h Schwimmen 10. und 11. Juni — Die Infos

Am 10. und 11. Juni lädt die DLRG traditionell zum 24h Schwimmen im Waldfreibad ein.

Von 08.00 Uhr bis 08.00 Uhr heißt es „Schwimmen“ und das soviel wie möglich.

Jeder der in der Lage ist 50m am Stück zu schwimmen, kann teilnehmen.

neu: Wer schon immer mal im Freibad zelten wollte, hat an dieser Veranstaltung die Gelegenheit dazu. Bitte vorher beim Schwimmmeister anmelden.

Wertungen und Regeln:

  • Teilnehmen kann jeder der in der Lage ist 50m ohne Hilfsmittel zu schwimmen
  • Einzelwertung
    • Jeder Teilnehmer fließt ab 100m in die Einzelwertung ein
    • Prämiert werden je die ersten 3 Plätze mit der weitesten Strecke in folgenden Kategorien:
      Frauen, Männer, Mädchen, Jungen
  • Nachtwertung
    • Alle Bahnen die zwischen 24.00 Uhr und 04.00 Uhr geschwommen werden fließen in eine gesonderte Nachtwertung ein
    • Prämiert wird der Teilnehmer mit der weitesten Strecke
  • Familienwertung
    • Eine Familie geht in die Wertung ein, wenn mindestens 3 Personen aus 2 Generationen Teilnehmen.
    • Als Kinder zählen alle Teilnehmer unter 18 Jahre.
    • Prämiert werden die ersten 3 Familien mit der weitesten Strecke.
  • Gruppenwertung
    • Eine Gruppe besteht aus mindestens 5 Teilnehmern.
    • Prämiert werden die ersten 3 Gruppen mit der weitesten Strecke
  • Klassenwertung
    • Schülerinnen und Schüler können an der Klassenwertung teilnehmen.
    • Eine Klasse besteht mind. 5 Teilnehmern, die Klassenleitung darf mitschwimmen.
    • Prämiert werden je die ersten 3 Klassen in den Altersstufen 1.-4. Klasse und 5.-10. Klasse mit der weitesten Strecke
  • Die Teilnahme an Familien-, Gruppen-, und Klassenwertung muss bei der Anmeldung angegeben werden. Ansonsten kann die Wertung nicht berücksichtigt werden.
  • Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die Ergebnisse in Print und Online-Medien veröffentlicht werden können.

Beachfeld im Waldfreibad

Mit Beginn der neuen Saison bietet das Waldfreibad den Gästen ein weiteres Highlight.

Mit vereinten Kräften des Fördervereins wurde die Wiese an der Terasse zu einem Beachfeld umgestaltet.

Jetzt laden Sand, Palmen und Strandkörbe zum Verweilen ein.

Der WDR zeigte am Freitag 05. Mai 2017 ab 19:30 Uhr einen kleinen Beitrag zum Projekt

Hier die Arbeiten im Schnelldurchlauf

40 Jahre Waldfreibad Anröchte

Am Sonntag, 7. Mai 2017, feiern wir das 40jährige Jubiläum unseres
Waldfreibades. Ab 10.30 Uhr erwarten wir unsere Gäste. Um 11.00 Uhr
startet die offizielle Feier mit Grußworten. Musikalisch begleitet uns der
Musikverein Anröchte. Es erwartet Sie außerdem eine kurzweilige amerikanische
Versteigerung. Den ganzen Tag über
sind Aktionen am und im Wasser geplant. Ein DJ legt auf. Der Förderverein
Waldfreibad sorgt für Speisen vom Grill und kühle Getränke. In den Nachmittagsstunden
werden Kaffee und Kuchen angeboten.
Der EINTRITT ist an diesem Tag frei.

24h Schwimmen trotz Regen ein Erfolg

Am 25. und 26. Juni fand zum wiederholten Male das 24h Schwimmen im Waldfreibad statt.
Trotz des regnerischen Wetters konnten wir zahlreiche Teilnehmer begrüßen.

Hier nun die Ergebnisse:
Auswertung 24h Schwimmen 2016

24h Schwimmen 2016

25. und 26. Juni 2016 von 8:00 bis 8:00 Uhr.
Rund um die Uhr die Möglichkeit zum Schwimmen ! Jeder, der 100m ohne Hilfsmittel schwimmen kann, bekommt an diesem Tag die Möglichkeit seine Fitness zu testen und an diesem Event teilzunehmen. Es winken Pokale, Medaillen und Sachpreise. Geschwommen wird in verschiedenen geschlechtspezifischen Altersklassen. Es gibt Einzelwertung, Schulklassenwertung, Gruppen-und Vereinswertung!
Das Aktuelle Plakat:24hschwimmen16_homepage

 

Fleißiges Tauchen in der Dämmerung

Der letzte Wellnessabend stand im Zeichen des Schatztauchens.
Zunächst wurden aber wie gewohnt Massagen angeboten, die von den Besuchern dankend angenommen wurden.
Gegen 21:30 Uhr wurde das Sportbecken geräumt um das Schatztauchen vorzubereiten.
Mehrere dutzend Teilnehmer machten sich dann nach dem Startschuss auf die Suche und Tauchten nach den Ringen, die anschließend gegen Sachpreise eingetauscht werden konnten.